Aktuelles (Stand 15.2.)

Wir werden ab 1.3. in den Klassenleiterunterricht gehen.

Das heißt die Klassen werden dann vor allem vom Klassenlehrer in den Kernfächern (Deutsch, Mathe, Sachunterricht, ab Kl.3 Englisch) unterrichtet.

 

Wenn der Inzidenzwert 5 Schultage hintereinander im Saalekreis unter 50 liegt, findet wieder der Regelbetrieb statt.

Lernen zu Hause

Hier finden Sie die neue Broschüre vom Land zum Thema "Lernen in Zeiten von Corona".

 

2._auflage_broschuere_lernen_in_zeiten_von_corona.pdf

Aktuelles (Stand 25.1.)

Liebe Eltern,

aufgrund der steigenden Betreuungszahlen und einiger Nachfragen, ist es mir wichtig, mich an dieser Stelle an Sie zu wenden.


Durch die aktuelle Situation ist es erforderlich, dass wirklich nur die Kinder in die Notbetreung gehen, die nicht zu Hause betreut werden können. Sofern es durch Homeoffice, Schichtarbeit, Urlaubs- oder Krankentage oder anderen Gründen möglich ist auf die Notbetreuung zu verzichten, bitte ich Sie, Ihr Kind in diesen Tagen zu Hause zu betreuen.


Ich weise darauf hin, dass die Notbetreuung in der Schule kein Unterrichtsersatz ist. Die Kinder werden von Lehrpersonen oder pädagogischen Mitarbeitern betreut und es wird sichergestellt, dass die Pläne bearbeitet werden. Darüber hinaus entstehen aber keine Nachteile den Kindern gegenüber, die zu Hause sind, da es sich nur um eine Betreuung handelt.


Selbstverständlich ist uns bewusst, dass die aktuelle Lage für alle eine große Herausforderung iest. Wir müssen aber trotzdem versuchen die Zahlen so klein wie möglich zu halten um ein Verbreitungsrisiko zu minimieren.


Vielleicht ist auch folgende Neuerung in der aktuellen Eindämmungsverordnung hilfreich für Sie:

„... ist die unentgeltliche, nicht geschäftsmäßige Beaufsichtigung von Kindern, die das 14. Lebensjahr noch nicht vollendet haben, in festen, familiären oder
nachbarschaftlich organisierten Betreuungsgemeinschaften zulässig, wenn diese Kinder
höchstens zwei Hausständen angehören.“


Sollten Sie Fragen haben, wenden Sie sich gern an mich (über die Schul-Email-Adresse oder telefonisch).


Liebe Grüße und bleiben Sie gesund!

D.Rasenack (Schulleitung)

Bescheinigung Kinderkrankentage

Sollten Sie die Kinderkranktage nutzen, um Ihr Kind nicht in die Notbetreuung geben zu müssen, können wir absofort eine Bescheinigung ausstellen, dass Ihr Kind die Notbetreuung nicht in Anspruch genommen hat.

 

Bitte wenden Sie sich diesbezüglich an uns per E-Mail: kontakt@gs-ostrau.bildung-lsa.de

Stand 14.1.2021

Die Schulschließungen werden bis Mitte Februar verlängert.

Die Ferien sollen nicht verlegt oder gestrichen werden.


Das unten aufgeführte Arbeitgeberformular für die Notbetreuung gilt auch weiterhin für diesen Lockdown.

aktuelle Informationen

Liebe Eltern,


alle Schulen in Sachsen-Anhalt bleiben bis zum 31.Januar geschlossen.

Es gilt Distanzunterricht, sodass die Klassenlehrerinnen Lernpläne für Ihre Kinder bereitstellen. Eine Notbetreuung für Eltern mit systemrelevanten Berufen ist gewährleistet.


Wenn Sie für Ihr Kind eine Notbetreuung benötigen, melden Sie dies bitte immer zeitnah bei der jeweiligen Klassenlehrerin an.


Da wir noch kein aktuelles Schreiben vom Landesschulamt für die Bescheinigung vom Arbeitgeber haben, nutzen Sie bitte vorerst dieses:


210108_2020_05_05_bedarf_notbetreuung_(eltern).pdf



Beachten Sie bitte, dass die Essensbestellungen ab 11.1. wieder online beziehungsweise per Anmeldungsbogen erfolgen.

Kinder, die nicht zur Notbetreuung kommen, müssen bitte abgemeldet werden.




Wir bedauern, so in das neue Jahr Starten zu müssen. Gern hätten wir wieder zusammen mit den Schülerinnen und Schülern in der Schule gelernt.

Wir sind uns bewusst, dass das Home-Schooling für Sie und Ihre Familien eine große Herausforderung darstellt.

Vielen Dank für Ihr Engagement und die gute Zusammenarbeit!


Ihr Team der Grundschule im Schloss Ostrau




 

 

 

 

Schöne Weihnachten und einen guten Rutsch ins neue Jahr

Wir wünschen allen Kindern und Familien trotz der besonderen Situation ein entspanntes und besinnliches Weihnachtsfest

und einen guten Rutsch in 2021!

Highlights und Termine

Trotz der ungewöhnlichen und teils ungewissen Situation warten in diesem Schuljahr wieder ein paar Highlights auf uns. Schauen Sie gern unter der Kategorie Termine nach.




Datenschutzerklärung